Baufinanzierung und Coronavirus

Baufinanzierung und Coronavirus.
Was muss man jetzt beachten?

AKTUELLES

Baufinanzierung: So sieht der Durchschnittskunde aus

"Die Nachfrage nach Immobilien orientiert sich momentan stärker an den veränderten Bedürfnissen bedingt durch Corona. Mehr Platz, Grundstücke mit Außenbereich und räumlicher Abstand zu anderen spielen jetzt bei der Auswahl eine größere Rolle. Das Haus rückt in den Fokus, das metropolnahe Umland sowie das Land werden attraktiver.”
Stefan Kennerknecht, Co-CEO der Europace AG.

Weiteres zum Durchschnittskunden der #Baufinanzierung in diesem interessanten Artikel bei procontra-online.

Alles Wichtige rund um das Thema "Baufinanzierung während Corona" findest du in unseren Podcasts.

Anschlussfinanzierung – Worauf es jetzt in der Corona-Krise ankommt.

Weiter geht es mit unserem Podcast Special: Anschlussfinanzierung in der Corona-Krise. Michaela und Patrick klären in dieser Folge Fragen wie: Wie sinnvoll ist es, jetzt ein Forward-Darlehen abzuschließen? Ändert sich etwas an meiner bestehenden Finanzierung, wenn ich in Kurzarbeit bin? Warum ist jetzt gerade die Zeit, sich mit den einem Forward-Darlehen zu beschäftigen? Braucht man für eine Anschlussfinanzierung viele Unterlagen und wenn ja wie kommt man da momentan dran? Geht das ganze auch online? Wir funktioniert Kapitalbeschaffung für andere Zwecke und ist das sinnvoll? Jetzt reinhören! Dauer 10:08 min.

Anschlussfinanzierung in der Corona-Krise

Wie werden sich die Bauzinsen in der Corona-Krise entwickeln?

Michaela und Patrick sprechen heute über die aktuelle Zinsentwicklung in der Corona-Krise.

Wir haben uns gefragt: Wie wirkt sich die Staatsverschuldung auf die Zinsen aus? Welchen Einfluss hat die EZB auf Markt und Zinsen? Wie lange wird der momentan Zinsanstieg weiter gehen? Wird die Aufhebung der Quarantäne Maßnahmen einen Einfluss auf den Zinssatz haben? Wie entwickeln sich aktuell die Preise für Immobilien? Sind Immobilien immer noch eine gute Anlage? All das und mehr jetzt anhören.

Podcast Zinsentwicklung in der Corona-Krise

Baufinanzierung und Coronavirus – Was sollten Baufinanzierungs-Kunden jetzt beachten? 

An der Baufinanzierung geht das Thema Coronavirus ja leider auch nicht vorbei.

Wir haben uns gefragt, was denn jetzt beim Neubauantrag
alles zu beachten ist. Kann man die Baufinanzierungs-Beratung auch komplett online machen? Wie sieht es aus mit der Übermittlung der Unterlagen. Geht das auch digital? Wie lange dauert es denn jetzt, bis eine Finanzierung abgeschlossen ist? Haben wirklich alle Ämter zu oder bekommt man noch Termine beim Notar oder Grundbuchamt? All das und mehr jetzt anhören oder Interview lesen | Vita von Patrick Luchetta

Podcast Baufinanzierung und Coronavirus

Patrick Luchetta - Experte für deine Baufinanzierung

Patrick Luchetta - Experte für deine Baufinanzierung
Patrick Luchetta - Experte für deine Baufinanzierung

Ich bin 38 Jahre alt (*02.08.1981) und gebürtiger Wiesbadener. Seit 2007 bin ich verheiratet mit Britta Luchetta geb. Lüttmann und habe zwei Töchter. 

Bei Dr. Klein verantwortete ich die geschäftspolitischen und strategischen Entscheidungen einschließlich der Ertrags- und Kostenrechnung mit einer Umsatzverantwortung für 8 Mio. EUR. Als Inhaber und alleiniger Geschäftsführer habe ich die INSURE GmbH & Co.KG gegründet und aufgebaut. Bis zum Verkauf waren dort 46 Finanz- und Versicherungsvermittler im Status
Handelsvertreter nach § 84 HGB sowie zwei festangestellte Baufinanzierungsspezialisten tätig.

Ich verstehe mich als Vollblut-Unternehmer, der auch ein anderes Unternehmen durch seine Fähigkeiten und Erfahrungen zu weiterem Erfolg führen will. In den Geschäftsbereichen Versicherung und Finanzierung habe ich fundiertes Fachwissen und setze es gewinnbringend für alle Beteiligten ein.

Der Markt der Finanzdienstleistung unterliegt permanenten Veränderungen und Weiterentwicklungen. Auch in schwierigen Situationen habe ich den Anspruch, Vorbild und Leitbild zu sein. Denn erst in Krisensituationen wie beispielsweise die Bankenkrise oder jetzt das Coronavirus zeigt sich, wer seinen Aufgaben und der damit verbunden Verantwortung gerecht wird. 

Warum ich in der Finanzdienstleistung, speziell in der Baufinanzierung, tätig bin? Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ist tief in uns allen verwurzelt. Viele träumen von einem Ort, an dem sie und ihre Familie sich gut aufgehoben fühlen, der auch gleichzeitig Freiheit und Unabhängigkeit bedeutet. Ich stehe mit meinem Team dafür, diesen Wünschen eine solide finanzielle Basis zu schaffen, um sie wahr werden zu lassen.


05.2019 – jetzt creditweb GmbH
Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für das B2C Geschäft und den Vertriebsaufbau

01.2018 – jetzt InsureHYP GmbH & Co.KG www.insurehyp.de
Geschäftführer und Alleingesellschafter, Vermittlung von Finanzierungen und Immobilien 

07.2014 – 12.2017 Dr. Klein & Co AG, Tochterunternehmen der HYPOPORT AG, Berlin, www.drklein.de
Geschäftsleiter Versicherung & Geldanlage, Führung des Innendienstteams und der angestellten Außendienstführungskräfte, Verantwortung für den Vertrieb mit Franchisepartnern, Handelsvertretern und Angestellte in den Niederlassungen, Controlling und Risk Management

12.2004 – 06.2014 INSURE GmbH & Co. KG www.insure-finanz.de
Geschäftsführer und Alleingesellschafter, Vermittlung von Finanzierungen und Immobilien
Seit seiner Zugehörigkeit zur Dr. Klein & Co. AG gehörte die INSURE zu den größten und erfolgreichsten Franchisepartnern
Verkauf der INSURE GmbH & Co. KG Juli 2014

09.2001 – 11.2004 Hamburg Mannheimer Versicherungsgruppe
heute ERGO Versicherungsgruppe www.ergo.de

08.2000 ­­– 08.2001 Zivildienst, Aus- und Weiterbildungen

04.2004 – 04.2006 berufsbegleitendes Studium zum Versicherungsfachwirt IHK

09.2001 – 01.2004 Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann IHK